Activision Blizzard: Warcraft soll noch in diesem Jahr auf Mobilgeräten erscheinen



Die Verantwortlichen von Activision Blizzard haben die Finanzberichte des letzten Quartals vorgestellt und dabei auch einen Ausblick auf die Zukunft des Unternehmens gegeben. Demnach dürfen sich Spieler in diesem Jahr auf neue Inhalte im Warcraft-Universum freuen. Darunter soll sich ein Projekt befinden, mit dem die Blizzard-Welt zum ersten Mal für Mobilgeräte erscheinen wird. Details zum Spiel wurden nicht verraten. Mit Blick auf den voraussichtlichen Release sollte es aber wohl schon relativ bald Informationen geben.

Activision Blizzard hat in der Vergangenheit nicht allzu gute Erfahrungen gemacht, wenn es um die Ankündigung eines Mobile-Projekts ging. Auf der BlizzCon 2018 stellte das Unternehmen mit Diablo Immortal einen Ableger des Action-Rollenspiels für Smartphone und Tablet vor und musste nur wenig später negative Kritik über sich ergehen lassen. Bisher stand Diablo Immortal nur als Alpha-Test für ausgewählte Spieler zur Verfügung. Der Release ist im Moment für das Jahr 2022 geplant.