Bug der PS5-Version macht den Titel unspielbar; einzige Lösung derzeit ist Löschen des Kampagnen-Fortschritts



Es scheint, dass Marvel’s Avengers fr einige Spieler auf der PS5 einen Bug aufweist, der das Spiel zum Absturz bringt. Spieler-Berichten zufolge fhrt der Bug dazu, dass das Spiel jedes Mal abstrzt, wenn man es ldt. Fr viele ist der Titel deshalb momentan unspielbar. Das Team von Crystal Dynamics hat sich per Twitter an die Fans gewandt und angegeben, an der Lsung des Problems zu arbeiten. “Unser Team untersucht weiterhin das Problem, das bei einigen PS5-Spielern zu einem Absturz fhrte. Wir glauben, dass wir eine Lsung gefunden haben, die derzeit implementiert/getestet wird.”

Die Entwickler haben bisher noch keine Entwarnung gegeben, dafr aber einen Lsungsvorschlag, der Spielern in der Zwischenzeit Abhilfe leisten soll. Bei diesem Lsungsansatz wird aber der Kampagnenfortschritt komplett zurckgesetzt. “In der Zwischenzeit gibt es einen Workaround, der das Problem fr einige Spieler behebt – beachtet aber, dass euer Kampagnenfortschritt dadurch zurckgesetzt wird: Geht zu Operationen und setzt euren Kampagnenfortschritt zurck. Sobald ihr am A-Day zur jungen Kamala geworden seid, msst ihr das Spiel auf dem PS-Startbildschirm zwangsweise schlieen, dann solltet ihr in der Lage sein, die Avengers Initiative zu starten.”

Dieser Spielfehler kommt fr einige zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt, denn momentan gibt es eine Woche lang doppelte Erfahrung und Ressourcen im Spiel. Es sieht so aus, dass PS5-Spieler einen Groteil davon verpassen knnten. Deshalb fordern viele eine Verlngerung des Events.

Marvel’s Avengers wurde 2020 verffentlicht und ist fr PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series X|S erhltlich.

Letztes aktuelles Video: SpiderMan With Great Power