Capcom stellt neuen Multiplayer-Shooter mit Dinosauriern vor



Im Rampenlicht der State of Play am Mittwoch standen vor allem Publisher aus Japan. Auch Capcom gehörte zu den Teilnehmern des Events und stellte mit Exoprimal ein brandneues Spiel vor, bei dem ihr es mit Dinosauriern aufnehmen müsst. Angesiedelt im Jahr 2043 landen aus unbekannten Gründen unzählige Herden von Dinos auf der Erde. Moderne Exofighter stellen sich dem Kampf, um die Bedrohung auszulöschen.

Laut der Infos von Capcom handelt es sich im Detail um einen 5v5-Multiplayer, bei dem zwei Teams ums Überleben kämpfen. Am Ende kann aber nur eine Gruppe die Partie für sich entscheiden. Mehrere Spielmodi stehen dabei zur Verfügung. Vorteile sollen dabei die Exofighter-Anzüge bringen, die euch mit verschiedenen Fähigkeiten ausstatten. Im Verlauf des Spiels schaltet ihr immer wieder Story-Elemente frei, die das Geheimnis um die Rückkehr der Dinosauriern aufdecken werden.

Exoprimal soll 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC erscheinen.