Das umfangreiche März-Update ist da



Smilegate und Amazon Games haben Wort gehalten und das umfangreiche Mrz-Update fr das MMO Lost Ark verffentlicht. Die entsprechenden Wartungsarbeiten sind abgeschlossen, die Server stehen wieder vollumfnglich zur Verfgung. Wir schauen mit euch gemeinsam auf die wichtigsten Neuerungen.

Zu den grten Highlights des Mrz-Updates fr Lost Ark drfte wohl der neue Abgrund-Raid namens “Argos” zhlen. Dieser Raid ist fr Gruppen mit acht Spielern konzipiert und bentigt einiges an Teamwork. Als Gegner erwartet euch der Wchter Argos, der Kampf ist in verschiedene Phasen unterteilt, bei denen er stets etwas strker wird und ber unterschiedliche Fhigkeiten verfgt. Auerdem steht euch nur eine begrenzte Anzahl an Wiederbelebungen zur Verfgung, daher solltet ihr sparsam damit umgehen.

Zustzlich knnt ihr ab sofort die neue Kadan-Questreihe mit neuen Inseln und Cutscenes in Angriff nehmen. Es handelt sich um eine Endgame-Aktivitt, fr die eine Gegenstandsstufe jenseits der 1100er-Marke empfohlen ist. Auerdem msst ihr die Quests “Yorn – Es werde Licht”, “Flsterholm – Der Anfang unserer Geschichte”, und “Illusionsbambusinsel – Ende der Prfungen” abgeschlossen haben, um berhaupt loslegen zu knnen.

Weiterhin fllt mit dem Mrz-Update von Lost Ark der Startschuss fr die erste Saison der Prfungsarena, es erwarten euch neue Skins sowie eine Vielzahl an Bug Fixes, Optimierungen und nderungen. Die vollstndigen Patch Notes findet ihr auf der offiziellen Webseite.