Das waren die Top-Seller im Januar 2022



Valve hat eine Liste mit den monatlichen Top-Sellern aus dem Bereich der Neuveröffentlichungen veröffentlicht, die üblicherweise von der Verkaufsplattform verzögert präsentiert wird und sich in diesem Fall noch um den Januar 2022 dreht. Dabei stehen übrigens nicht die Verkaufszahlen der einzelnen Spiele im Fokus, sondern der erzielte Umsatz. Diejenigen Titel, die im Verlauf des Januars bei Steam veröffentlicht wurden und innerhalb der ersten zwei Wochen nach dem Launch den meisten Umsatz generieren konnte, landeten auf dieser Liste.

In der Liste ist wenig verwunderlich der Blockbuster God of War von Sony Santa Monica zu finden. Auch die PC-Version des Action-Rollenspiels Monster Hunter Rise konnte sich einen Platz in den Verkaufshits sichern. Doch auch deutlich kleinere Titel wie etwa Dread Hunger oder Wars and Roses tummeln sich unter den Top-Sellern. Hinzu kommen gleich mehrere Spiele, die von hierzulande eher unbekannten chinesischen Entwicklerstudios stammen. Beim Betrachten der Liste solltet ihr zudem bedenken, dass wir sie alphabetisch sortiert haben und die Platzierung dadurch nicht den als Grundlage dienenden generierten Umsätzen entspricht.

Hier die Übersicht: