Finaler Trailer zum Spin-Off der Rollenspiel-Reihe wirft einen Blick auf die Geschichte



Wenige Wochen vor dem Release von Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin hat Square Enix einen “finalen Trailer” zum kommenden Spin-Off veröffentlicht. Damit erhalten Fans den bislang ausführlichsten Blick auf die Geschichte des neuen Action-Rollenspiels, das sich momentan bei Team Ninja in Entwicklung befindet. Stranger of Paradise ist eine Neuinterpretation der Geschichte des Originals von 1987 – mit Garland (dem damaligen Antagonisten) als Erzähler der Story. Spieler schlüpfen hingegen in die Rolle von Jack und seinen Freunden, die wir ebenfalls im Trailer zu sehen bekommen.

Laut Produzent Fumihiko Yasuda hat sich Team Ninja von anderen bekannten Action-Rollenspielen inspirieren lassen. Dazu zählten eigene Projekte wie Nioh oder Ninja Gaiden, aber auch Titel anderer Entwickler wie Dark Souls, Onimusha oder Devil May Cry. Die Macher bestätigten außerdem bereits, dass es mehrere Schwierigkeitsgrade geben wird. Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin erscheint am 18. März 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC im Handel.

Letztes aktuelles Video: Finaler Trailer