Release für Anfang März 2022 offiziell bestätigt



Nachdem vor zwei Wochen bereits der vermeintliche Release von Shadow Warrior 3 (ab 44,99€ bei vorbestellen) im Internet aufgetaucht ist, haben Publisher Devolver Digital und die Entwickler von Flying Wild Hog diesen Termin nun offiziell bestätigt. Demnach erscheint das Spiel am 1. März 2022 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Via Abwärtskompatibilität ist der First-Person-Shooter auch über PlayStation 5 und Xbox Series X|S spielbar. Wer bis zum Launch vorbestellt, darf sich außerdem über das exklusive Koromodako Katana und die beiden Vorgänger (nur für Konsolen-Vorbesteller) freuen.

Passend zur Ankündigung haben die Verantwortlichen auch einen neuen Trailer zu Shadow Warrior 3 veröffentlicht, der einen weiteren Blick auf den Titel liefert. Ein weiteres Mal werden Spieler in die Rolle von Lo Wang schlüpfen – dieses Mal, um einen uralten Drachen wieder einzufangen. Fans können einige Neuerungen innerhalb der Mechanik von Shadow Warrior 3 erwarten. So zählt nun auch ein Greifhaken zum Inventar des Protagonisten. Zudem kündigte der Entwickler an, dass die Level des Spiels wieder etwas linearer sein werden – im Gegensatz zum Vorgänger, der einen Open-World-Ansatz verfolgte.