Survival Evolved und Team Sonic Racing



Sony hat die neuen PlayStation Plus-Spiele für den März 2022 angekündigt. Diese könnt ihr mit einem entsprechenden Abo ohne weitere Kosten spielen. Ab dem 1. März könnt ihr euch z.B. mit Ark: Survival Evolved ins Abenteuer stürzen, dort allerlei Dinos zähmen und ums Überleben kämpfen. Außerdem mit von der Partie ist Team Sonic Racing. Hier dürft ihr Arcade-Rennen im Sonic-Universum erleben und euch mit Spielern auf der ganzen Welt messen.

Außerdem gibt euch die PS5-Version von Ghostrunner die Gelegenheit, euch in einem Cyberpunk-Setting durch Gegner-Horden zu kämpfen. Zu guter Letzt könnt ihr die Standalone-Version des Multiplayers von Ghost of Tsushima: Legends begrüßen. In Gruppen aus zwei bis vier Spielern könnt ihr euch hier zusammenschließen und die von der japanischen Mythologie inspirierte Geschichte erleben. Alle Spiele, mit Ausnahme von Ghostrunner, sind sowohl für PS4 als auch PS5 verfügbar und können zwischen dem 1. März und dem 4. April gespielt werden.

Noch bis zum 1. März habt ihr die Gelegenheit, die Februar-Spiele in euer Archiv aufzunehmen, darunter Planet Coaster, UFC 4 und Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep.