Tiny Tina’s Wonderlands: Fantasy-Looter-Shooter erreicht den Gold-Status



Wer bisher daran gezweifelt haben sollte, dass Tiny Tina’s Wonderlands (ab 53,99€ bei vorbestellen) pünktlich am 25. März 2022 für den PC und Konsolen erscheinen wird, darf erleichtert aufatmen: Das Entwicklerstudio Gearbox Software meldete sich via Twitter zu Wort, um bekanntzugeben, dass der Mix aus Action-Rollenspiel und Ego-Shooter den Gold-Status erreicht hat.

Demnach sind sämtliche Arbeiten an der Release-Version abgeschlossen, so dass dem März-Release von Tiny Tina’s Wonderlands nichts mehr im Wege stehen dürfte. Wenig später gab es sogar einen Tweet des zuständigen Creative Director Matt Cox mit einer Nachricht an alle Fans: “Wir sind GOLD! Ein Spiel zu veröffentlichen, ist schwierig und sogar noch viel schwieriger während einer Pandemie. Ich bin übermäßig stolz auf jedes Mitglied unseres Teams von Tiny Tina’s Wonderlands. Wir haben tief gegraben und unser Herzblut in etwas Spezielles gesteckt. Ich liebe unser Team, und ich liebe unsere Fans. Der 25. März ist so nahe.”

Tiny Tina’s Wonderlands ist ein Spin-off der Shooter-Serie Borderlands und erscheint für den PC, die PS4, PS5, Xbox One sowie die Xbox Series X/S.
Letztes aktuelles Video: Willkommen in den Wonderlands Grabspross und Sporenhüter