Update 2.4 ab sofort auf dem PTR-Server verfügbar



Blizzard Entertainment hat Wort gehalten und heute das umfangreiche Update 2.4 für Diablo 2: Resurrected auf dem PTR-Server (Public Test Realm) veröffentlicht. Demnach haben die Fans ab sofort die Möglichkeit, die neuen Features, Inhalte und Optimierungen bereits vor dem offiziellen Release auf den Live-Servern genauer unter die Lupe zu nehmen.

Eines der interessantesten Highlights des Updates 2.4 dürfte die Änderungen der Spielbalance bei den einzelnen Charakterklassen darstellen. Die Entwickler haben viele Fertigkeiten angepasst, so dass sich mitunter ein etwas anderes Spielgefühl einstellen dürfte. So ist das “Aufspießen” der Amazone ab sofort ein Angriff, der nicht mehr unterbrochen werden kann. Bei der Assassine haben viele Fähigkeiten künftig einen höheren Angriffswert und auch bei den anderen Klassen hat sich einiges verändert. Hinzu kommen unter anderem einige neue Runenwörter, zusätzliche Rezepte für den Horadrimwürfel sowie einiges mehr. Die vollständigen Patch Notes findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Die ebenfalls für das Update 2.4 geplanten Ranglisten werden auf dem PTR-Server übrigens nicht zur Verfügung stehen. Dazu sollen in Kürze weitere Informationen folgen. Außerdem steht bisher kein konkreter Release-Termin für das Update auf den Live-Servern fest. Es ist jedoch davon ausgehen, dass vor Ende Februar nicht mit einer Veröffentlichung gerechnet werden kann.